Citizenfour – Filmvorführung und Diskussion im Rabenhaus

citizenfour

Am 10.1.2017 haben wir uns gemeinsam mit 10 Gästen den Film Citizenfour angesehen und den Umgang mit Whistleblowern diskutiert.
Es wurden Parallelen zu den Aktivisten der friedlichen Revolution in Deutschland gezogen und die Bedeutung der Zivilcourage angesprochen.
Inwieweit diese Diskussion zur Entlassung des Whistleblower Chalsea Manning im Mai 2017  geführt hat ist nicht überliefert und sollte als alternativer Fakt bewertet werden.
Weitere solche Filmvorführungen werden gewünscht.

Text: Andre Schaal, Foto: Rebecca Menz